Auktionen Ergebnislisten Lagerliste Termine Wir über Uns Kontakt Impressum


Sehr geehrte Kunden, liebe Sammlerfreunde,
       

die Münzhandlung PRIESE & MEHLHAUSEN GmbH – BERLINER MÜNZAUKTION – Org. kann mittlerweile auf eine über 50-jährige Geschichte zurückblicken. Die Vorgängerfirma HOBRIA (später: Staatlicher Kunsthandel der DDR) führte schon ab Mitte der 1960er Jahre erfolgreich Münzauktionen in Berlin (Ost) durch.
Klaus Priese und Wolfgang J. Mehlhausen, beide renommierte Numismatiker und langjährig im Münzhandel tätig, übernahmen 1992 das bislang staatliche Unternehmen und wandelten es in eine OHG, später eine GmbH um. Das traditionelle Geschäftsprofil, der Handel sowie die Versteigerung von Münzen, Medaillen, Geldscheinen, Orden und Ehrenzeichen, Abzeichen aller Länder und Zeiten wurde beibehalten. Als neue Geschäftsfelder kamen der Versandhandel und als Spezialgebiet die Münzen Osteuropas, insbesondere der Handel mit Neuerscheinungen, hinzu.
Weiter ausgebaut wurde der Schwerpunkt „Münzen, Medaillen und Auszeichnungen der DDR“.
Über die Jahre hinweg gelang es, zahlreiche neue Kunden und Geschäftspartner zu gewinnen, die Stammkundschaft weitgehend zu halten und das Münzhandels- und Auktionshaus im wiedervereinigten Berlin gut zu positionieren.

  

 
Unser Ladengeschäft in der Chausseestr. 16

 

    

Mit Beginn des Jahres 2006 wurde die Firma in jüngere Hände übergeben.
Jörg Scharfenberg M.A., diplomierter Kunsthistoriker, übernahm die Geschäftsführung.
Die Herren Priese und Mehlhausen haben sich zwar formal aus dem Unternehmen verabschiedet, sind ihm jedoch weiterhin freundschaftlich unterstützend verbunden, hauptsächlich bei der Vorbereitung und Durchführung der Auktionen.
Zur Firmengeschichte und zur Geschichte des Münzhandels in der DDR existiert ein ausführlicher Aufsatz, den Klaus Priese verfaßt und im Katalog zur 100. Jubiläums-Auktion veröffentlicht hat (leider vergriffen).

Die BERLINER MÜNZAUKTION führt jährlich eine oder zwei Versteigerungen durch. Hierfür nehmen wir ständig geeignete Einlieferungen entgegen. Bitte sprechen Sie uns vertrauensvoll an.
Selbstverständlich nehmen wir auch Schätzungen vor, und kaufen jederzeit gegen Sofortkasse.

Unser Ladengeschäft bietet Ihnen eine breite Auswahl an Münzen, Medaillen, Orden und Ehrenzeichen, Abzeichen, entsprechender Fachliteratur (auch antiquarisch) und Sammlerzubehör.


Beratung und Werteinschätzung
werden stets kostenlos und unverbindlich vorgenommen.
Zur seriösen Begutachtung Ihrer Schätze ist es jedoch erforderlich, diese im Original vorzulegen, um sie in die Hand nehmen und von allen Seiten betrachten zu können. Auflistungen, Beschreibungen oder Fotos reichen hierfür in der Regel nicht aus.


Adresse:
BERLINER MÜNZAUKTION
Chausseestraße 16 (schräg gegenüber vom Bertolt-Brecht-Haus)
10115 Berlin-Mitte
Tel. 030 – 2829 920,
Fax 030 – 2859 9400
E-mail: Info@BerlinerMuenzauktion.de


Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag, 10 – 13 und 14 – 18 Uhr.

   



Besuchen Sie unser Fachgeschäft
im Herzen Berlins!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.